Die Kerze

Die Kerze

Weizenkorn

Die geschützten Werkstätten Weizenkorn sind ein soziales Unternehmen. Sie bieten über 180 geschützte Arbeits- und Ausbildungsplätze für vorwiegend junge Frauen und Männer an, die aus psychischen oder psychosozialen Gründen vorübergehend oder dauernd auf dem freien Arbeitsmarkt keinen Platz finden.

Im Kerzenatelier werden schöne Kerzen in verschiedene Formen gegossen und gezogen. Der Produktionsablauf erfordert ein genaues Arbeiten und ist durch die Eigenheiten des Kerzenwaches vorgegeben. Es stehen zwölf geschützte Arbeitsplätze zur Verfügung.

DEKOCANDLE – Candle with care

Der wichtigste Rohstoff unseres Unternehmens ist Erfindungs­reichtum und Kreativität. Jeden Tag aufs Neue suchen wir den Schmelzpunkt von Technik und Originalität. Durch eine konsequente Beherrschung von Form und Farbe, die Suche nach einzigartigen Materialien und mit einem breiten stets wechselnden Angebot gelingt es uns immer wieder zu erfinden, was Sie suchen: eine inspirierte Vision von Schönheit und Ambiente!

Das Paraffin wird in flüssigem Zustand mit stark konzentriertem mineralem Farbstoff gemischt, um die Kerzen in der Masse zu färben, und anschließend manuell in die Kerzenformen gegossen, die vorher mit einem Docht versehen wurden. Am nächsten Tag wird jede Kerze einzeln manuell aus ihrer Form genommen und zum Verpacken verarbeitet. 

Unsere Kerzen sind einzigartig, weil wir diese alte Technik mit einem modernen Look und einer Gestaltung verbinden, die in stilvolle Interieurs für klassische, moderne und Design-Einrichtungen passen.

BRIGITTA SPELTHUIS
Blumen & Lifestyle

Im Arkadenhof
Maria-Theresien-Straße 34
A 6020 Innsbruck

brigitta.spelthuis@gmail.com

Tel&Fax: 0043 (0) 512 58 51 61
Mobil: 0043 (0) 699 181 25 234

http://www.blumen-lifestyle.com/produkte/die-kerze/
Abgerufen am: 14.12.2017