Das Leder

Das Leder

Pinetti: Werte von gestern für morgen

Die italienische Leder-Manufaktur Pinetti verarbeitet feinstes Kalbs- und Rindsleder zu eleganten Waren für Heim und Büro.

Wer im Herzen der italienischen Textilindustrie groß geworden ist, wie Ezia und Alberto Pinetti, der ist mit dessen Werten unwiderruflich verbunden. Als die beiden 1983 ihr Unternehmen gründeten, war es fast selbstverständlich für sie, dass sie feinste Materialien per Hand verarbeiten würden. Schon lange hegten beide die Leidenschaft für edle Lederprodukte – fanden aber nirgends solche, die ihren Ansprüchen genügten. So fingen sie eines Tages an, ihre eigenen Produkte zu entwickeln: Notizbücher, ein Fotoalben, Lederetuis. Von Beginn an waren sie sich sicher, dass der Unterschied im Detail liegt. So suchten sie kompromisslos nach den besten Ledern, die es gibt und wählen seitdem ausschließlich die hochwertigsten Kalbs- und Rindsleder aus. Mal ganz pur, mal mit einem wasserabweisenden Finish, einer aufwendigen Prägung oder Färbung. Aber auch die Verarbeitung erfolgt auf höchstem Niveau: Ausschließlich per Hand entstehen Pinettis Lederwaren. Und nur die besten Meister ihrer Zunft arbeiten in der kleinen Manufaktur in Bergamo.

Pinetti: Sinnlich trifft stark

BRIGITTA SPELTHUIS
Blumen & Lifestyle

Im Arkadenhof
Maria-Theresien-Straße 34
A 6020 Innsbruck

brigitta.spelthuis@gmail.com

Tel&Fax: 0043 (0) 512 58 51 61
Mobil: 0043 (0) 699 181 25 234

http://www.blumen-lifestyle.com/produkte/das-leder
Abgerufen am: 19.10.2017